Aufrufe

A9 / TI: Zwei "Via Sicura"-Verstösse und Wiederaufnahme der Radarkontrollen

Am Donnerstag, den 15. Februar, wurden bei einer Radarkontrolle auf der Autobahn A9 zwei Fahrer mit Geschwindigkeiten gemessen, die unter das Delikt "Raser" fallen, und bei der Staatsanwaltschaft angezeigt. Ausserdem wird die Wiederaufnahme der Autobahnbaustellen zu zusätzlichen Radarkontrollen auf den betroffenen Streckenabschnitten führen.

Weiterlesen

Unwetter im Kanton Waadt: Die Region der drei Seen wird überwacht

Die Unwetterperiode, die diese Woche durch das Land zog, neigt sich dem Ende zu und die sensiblen Punkte im Kanton, denen besondere Aufmerksamkeit gewidmet wurde, wie in Orbe oder Aigle, haben keine Schäden verursacht. Die Lage in der Drei-Seen-Region bleibt jedoch angespannt. Die Niederschläge haben zwar aufgehört, aber der Wasserstand der Seen wird weiter ansteigen. So werden der Neuenburgersee und der Murtensee am Samstag ihren Höchststand erreichen. Danach werden sie diesen hohen Pegelstand mehrere Tage lang beibehalten. Ausserdem wird für Samstag eine Bise erwartet, die den bereits hohen Wasserstand durch die Wellen, die der Wind verursachen könnte, noch einmal deutlich ansteigen lassen könnte.

Weiterlesen

Montreux VD: Raubüberfall auf ein Juweliergeschäft - Zeugenaufruf

Am Donnerstag, den 7. Dezember 2023, gegen 17:40 Uhr, verübten zwei Männer einen Raubüberfall auf ein Juweliergeschäft, das sich in einem Hotel in Montreux befand. Trotz eines massiven Aufgebots konnten die Täter nicht festgenommen werden. Die Kantonspolizei bittet um Zeugenhinweise.

Weiterlesen

Assens VD: Raserdelikt - 24-Jähriger mit 180 km/h statt 80 km/h erwischt

Am frühen Samstagabend, den 5. August 2023, wurde ein Autofahrer auf der Route d'Echallens in Assens mit 180 km/h statt der erlaubten 80 km/h geblitzt. Dem Fahrer, einem 24-jährigen Schweizer, wurde der Führerschein entzogen. Die Kantonspolizei Waadt erinnert die Verkehrsteilnehmer daran, dass nicht angepasste Geschwindigkeit eine der Hauptursachen für Verkehrsunfälle mit Todesopfern ist.

Weiterlesen

Chamblon / Le Day VD: Einladung zur Schweizer Polizeihundemeisterschaft 2023

Die Schweizer Polizeihundemeisterschaft 2023 findet am Donnerstag, 25. und Freitag, 26. Mai in der Kaserne von Chamblon und auf dem Übungsplatz von Le Day statt. Die Kantonspolizei Waadt ist dieses Jahr Gastgeberin der Schweizer Polizeihundemeisterschaft, die von der Société des conducteurs de chiens de la Gendarmerie vaudoise in Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Verband der Polizeihundeführer organisiert wird.

Weiterlesen