Kantonspolizei

Lausanne VD: Drogenhandel - Grosse Polizeiaktion - 39 Personen festgenommen

Am Dienstag, den 14. Mai 2024, organisierten die Kantonspolizei Waadt, die Stadtpolizei Lausanne und die Staatsanwaltschaft eine grosse Operation im Zusammenhang mit dem Handel mit Betäubungsmitteln in einem Gebäude in der Rue de Genève in Lausanne, die zur Festnahme von 39 Personen führte. Bei dieser Gelegenheit wurden mehr als ein Kilogramm Kokain sowie rund 48'000 Franken Bargeld beschlagnahmt.

Weiterlesen

Zentralwallis: Grosses Polizeiaufgebot bei der „Alchemy Tattoo Expo“

Am 18. Mai 2024 zog die „Alchemy Tattoo Expo“ in Conthey mehr als 200 Mitglieder der „Hells Angels“ an. Die vor Ort von der Walliser Kantonspolizei festgelegten Bedingungen wurden eingehalten. Es kam zu keinen Zwischenfällen mit Ausnahme von Provokationen zwischen zwei rivalisierenden Banden auf der Autobahn A9 auf dem Rückweg von der Veranstaltung.

Weiterlesen

Betrugsmasche: Angebliches UPS-SMS führt zu Phishing-Website mit .ch-Domain

Derzeit werden betrügerische SMS-Nachrichten verschickt, in denen sich die Absender als Logistikunternehmen UPS ausgeben. In diesen Textnachrichten wird fälschlicherweise behauptet, dass die Lieferoptionen für ein versendetes Paket bestätigt werden müssen. Das Ziel der Täuschung besteht darin, die gutgläubigen Empfänger dazu zu verleiten, ihre Kreditkartendaten preiszugeben.

Weiterlesen

A9 / TI: Zwei "Via Sicura"-Verstösse und Wiederaufnahme der Radarkontrollen

Am Donnerstag, den 15. Februar, wurden bei einer Radarkontrolle auf der Autobahn A9 zwei Fahrer mit Geschwindigkeiten gemessen, die unter das Delikt "Raser" fallen, und bei der Staatsanwaltschaft angezeigt. Ausserdem wird die Wiederaufnahme der Autobahnbaustellen zu zusätzlichen Radarkontrollen auf den betroffenen Streckenabschnitten führen.

Weiterlesen

Valbroye VD: Tödlicher Verkehrsunfall - Motorradfahrer verstarb an der Unfallstelle

Am Sonntag, den 3. März 2024, ereignete sich kurz nach 18:30 Uhr auf der Verbindungsstrasse zwischen Prévondavaux und Combremont-le-Petit in der Gemeinde Valbroye ein Unfall, an dem ein Motorrad und ein Kraftfahrzeug beteiligt waren. Trotz des schnellen Eingreifens der Rettungskräfte verstarb der Fahrer des Motorrads, ein 55-jähriger Schweizer, noch an der Unfallstelle.

Weiterlesen

Autobahn VD: Ungewöhnlicher Eingriff auf der Strasse - weisser Schwan gerettet

Vor kurzem hatten wir einen ungewöhnlichen Eingriff auf der Autobahn: die Rettung eines weissen Schwans, der auf der Fahrbahn unterwegs war. Glücklicherweise endet die Geschichte trotz eines Beckenbruches, der nach seiner Rettung festgestellt wurde, gut für den Seepalmiped.

Weiterlesen